Free spins 0
Freispiele

500 €
Einzahlungsbonus

100% bis 500€ Neukundenbonus

Neustes Casino Ohne Konto

Eye of Horus Online Spielen

Wer thematisch gern Automatenspiele im alten Ägypten bevorzugt, der wird mit Eye of Horus viel Spaß haben, wenn er online spielt. Entwickelt wurde das Automatenspiel von Merkur. Mit einer Auszahlquote von beinahe 97 Prozent, Freispielen, zehn Gewinnlinien und Einsätzen von einem Euro Cent bis hin zu 20 Euro lassen sich lukrative Gewinne in dem Fünf-Walzen-Spiel erzielen. Mit einer einfachen und deutlichen Struktur lässt sich das Spiel auch gleich von Anfängern perfekt handhaben.

Eye of Horus: Gute Quoten und lukrative Bonusrunden

Der Automat von Merkur ist unter den Spielern sehr beliebt und muss sich vor bekannten Spielen, wie beispielsweise Book of Ra, gewiss nicht verstecken. Immer wieder erbringt Eye of Horus fröhliche Gewinner. Der Slot zieht seine Spieler magisch in den Bann und begeistert immer wieder mit guten Auszahlquoten und gewinnbringenden Bonusrunden auf der Suche nach dem magischen Auge.

Einen zusätzlichen Jackpot gibt es bei Eye of Horus nicht. Allerdings tut dies den Gewinnen und den hohen Chancen auf gute Gewinne bei dieser hohen Quote gewiss keinen Abbruch. Das Spiel macht viel Spaß, hat eine leicht verständliche Struktur und immer wieder locken Boni, die schnell in Gewinne umgewandelt werden können.

Eye of Horus screenshot

Darum ist Eye of Horus so beliebt

Der Merkur Slot erbringt eine ganz klare Struktur und leicht verständliche Spielregeln. Die Grafik ist deutlich und bietet angenehme Stunden. Insgesamt ist die Grafik des Spiels in dunklen Orange- und Brauntönen gehalten. Das Spiel bietet insgesamt fünf Walzen und zehn Gewinnlinien, die sich über drei Ebenen erstrecken. Sehr übersichtlich ist das Spiel strukturiert. Und die Grafik ist sehr professionell aufgesetzt. Auch auf kleineren Mobilgeräten kann Eye of Horus optimal gespielt werden. Alle Symbole sind bis in das kleinste Detail perfekt zu erkennen.

Die Grafik

Grafisch heben sich im Spiel die Bedienelemente allerdings sehr deutlich ab, was im Spiel sehr viele Vorteile bietet. So schult sich das eigene Auge beim Spielen optimal. Und auch die zehn Gewinnlinien sind farblich deutlich von den fünf Walzen abgehoben. Schon von der Farbgestaltung ist das Spiel leicht erklärt, weil die Aufteilung sehr professionell und gelungen ist. Die Symbole sind weiterhin alle ausnahmslos auf das alte Ägypten bezogen.

Alle wichtigen Überblickfelder zum Einsatz, Guthaben und Gewinn sind deutlich klar hervorgehoben und befinden sich im unteren Bildschirmbereich. Derart klare Strukturen in der Spielgestaltung wird von Spielern durch eine zahlreiche Teilnahme immer wieder honoriert. Das Spiel ist unkompliziert, bietet sehr gute Gewinne und lässt sich einfach handhaben. Dies kommt bei Spielern jeden Alters sehr gut an.

Bei Eye of Horus gewinnen

Für die Gewinne aus den Slotrunden sind die Gewinnlinien entscheidend. Die Gewinnlinien verlaufen bei Eye of Horus von Merkur von links nach rechts. Dabei haben alle Symbole auf den Walzen eine besondere Wertigkeit. Kleine Gewinne symbolisieren die Buchstaben. Wurden fünf Buchstaben auf einer Linie erspielt, dann ist ein Gewinn mit dem Einhundertfachen des Einsatzes möglich, was für einen kleinen Gewinn schon beachtlich ist.

Symbole

Mittlere Gewinne werden bei Eye of Horus durch ägyptische Symbole gekennzeichnet. Hierzu gehören Hund, Falke, Fächer, Kreuz und Skarabäus. Hierbei kann es durchaus zu Gewinnen kommen, die um das Vierhundertfache des Einsatzes liegen. Die Steigerung der Wertigkeit für die Gewinne ist schon lohnenswert. Wobei der höchste Gewinn mit dem Fünfhundertfachen des Einsatzes vergütet wird, wenn das Horusauge erscheint. Dies war im alten Ägypten eine Art Schutzsymbol. Beim Merkur Spiel ist es ein Topgewinn, der sich wirklich lohnt.

Wilds

Das Wildsymbol ist der Gott Horus, der auf den Walzen zwei bis vier erscheinen kann. Es führt dazu, dass schwächere Symbole in stärkere für Freispiele umgewandelt werden. Ein Gottsymbol führt zu einem Freispiel, zwei Gottsymbole bringen drei Freispiele und drei Gottsymbole erbringen insgesamt fünf Freispiele.

Das Scattersymbol ist eine Pyramide. Mit nur drei Pyramiden, die gesammelt werden können, werden die Spieler mit insgesamt zwölf Freispielen belohnt. So gesehen bestehen immer ausgezeichnete Chancen auf zusätzliche Freispiele, die unbedingt genutzt werden sollten, damit sich die Gewinne auch maximieren.

Fazit

Eyes of Horus wird insbesondere Spieler erfreuen, die sich ohnehin schon für Spiele mit dem Schwerpunkt Ägypten interessieren. Mit einer klaren Struktur und Farbakzentuierungen lässt sich Eye of Horus sehr einfach und unkompliziert spielen. Auch neue Spieler finden sich in diesem Spiel sofort zurecht. Und mit einer hohen Auszahlquote und vielen Boni macht das Spiel viel Spaß. Einen Jackpot hat Eye of Horus nicht. Allerdings mindert dies nicht die Gewinnchancen.

>>>Zurzeit, hat sich Merkur aus dem deutschen Online Casino Markt gezogen, von daher empfehlen wir die alternative Book of Dead zu spielen<<<<